Du mein Traum, mein Herz! 

Ich schleich mich in Deine Träume,
verhexe Dich lieblich und sehr sacht 
Du merkst es kaum
sehe Dich ja nur in meinem Bildertraum. 

Ich habe mich in Dich verliebt
ja, und heute tanze ich mit Dir!

In meinem Tanze schwebe ich mit Dir 
flügelzart durch die Nacht
wenn's keiner sieht.
Mit meinem Herzen bin ich Dir sehr nahe,
und der Wind singt mit mir seine allerschönste Melodie!

Bin von Deinem Herzen umgeben
es leuchtet mir so wunderschön,
wirbel es hoch durch die rot glühende Nacht

und Du tanzt mit mir!

Es gefällt mir was ich aus Dir lese
du umschmeichelst mich 
so fein wehend * * * wie ein wärmender Schal!

Von Deinem Stimmchen 
bin ich gefangen
und heute,
ja, heute tanzt DU mit mir!

Du mein Herz, besitzt das lieblichste Lächeln,
 in meinen kühnsten Träumen  kann ich es seh'n
niemals werde ich es vergessen
so wirst Du  immer in mir sein!

Heute, ergreife ich einfach Besitz von Dir,
schenk mich Dir
träume mit Dir,
lese in Dir,
flüster Dir,
Nein,
eigentlich redet mein Herz  ja fortwährend mit Dir
und nicht nur bei Nacht! 

Wenn ich Dich träume,  dann sehe ich
Deine Augen, die so wunderschön wie Sternchen strahlen* 
Deinen Mund den ich jetzt am liebsten küssen möchte,
ach, es wäre wie eine liebliche Melodie aus einer anderen Welt!
Deine sanften Berührungen würden auf meiner Haut brennen,

  welch ein Glück!

Da dies alles nicht ist ***
mein Herz,
möcht ich es Dir sagen im tanzen im springen* 

Ich weiß ich brauch Dich nicht mehr zu suchen,
geb Dich nicht mehr zurück!

Sind in unseren Träumen 
doch schon 
Herz*
Gedanke*
Gesicht*
 Körper* 
Liebe*
EINS!!!

Mein Herz das in Dir mein Liebes ist, 
kann ich niemals mehr 
wieder zurücknehmen
dazu liebe ich Dich zu sehr,
Du mein Leben
mein Glück!

Für immer und alle EWIGKEIT!

ICH LIEBE DICH!!!

Und damit Du es weißt,
sag ich's Dir leis,
erst zum Morgengrauen fliege ich wieder zurück
durch die Wolken, zu den Sternen
umkreise Dein Haus
bewache Dich weiter aus der Ferne!

Du wachst aus Deinen Träumen auf*
fliegst mit mir ein Stück
 bewachen uns 
gemeinsam  weiter aus der Ferne!

Möchte niemals mehr so sehr einsam sein!!!

Sag bitte, 

sind tanzende  Träume  so verrückt???
 

*Du meine Hände Flügeltraum*
 

Copyright by Chr.Vivien

1999 - 2014